31134 AMC Hildesheim e.V.

Homepage:

Homepage: Link

Facebook: Link

Beschreibung:

Unser Verein zählt zur Zeit etwa 90 Mitglieder, von denen ca. die Hälfte Jugendliche und Familien sind. Wir versuchen den Jugendlichen die Technik und die Funktionsweise der ferngesteuerten Modelle näher zu bringen, um zu erreichen, dass die Jugendlichen irgendwann sagen können: „Die Einstellungen haben mir den Sieg gebracht“. Aber natürlich zählt in erster Linie der Spaß an der Sache. Und damit der nicht zu kurz kommt, veranstaltet der AMC regelmäßig Rennveranstaltungen, an denen auch jeder Anfänger gerne teilnehmen kann. Wir fahren Rennen in verschiedenen Klassen, das bedeutet, baugleiche und technisch ähnliche Modelle fahren zusammen. Wir fahren z.B. folgende Elektro-Klassen: Formel 1, Tourenwagen schmal (bis 200mm Breite), Monster-Truck, Buggy und auch Verbrenner-Klassen Glattbahn 2,5 ccm, Glattbahn 3,5 ccm sowie Großmodelle bis 23 ccm Motoren im Maßstab 1/5. Natürlich gibt es auch immer eine Einsteigerklasse für Anfänger und Neulinge.

An den rennfreien Wochenenden treffen wir uns regelmäßig auf unserer vereinseigenen Onroad-Strecke am Hildesheimer Volksfestplatz – vor der Lademühle. Hier werden Erfahrungen, Tips und Tricks ausgetauscht (sehr wertvoll), Einstellhilfen vorgenommen, gefahren und geklönt. Einfach nur „Just for fun“.
Die 2003 fertig gestellte permanente Rennstrecke ist ca. 270 m lang und 4 m breit, ist mit überhöhten Kurven versehen und gehört zu den schönsten Modellrennstrecken Deutschlands.

Wenn Sie Interesse an diesem Sport haben, laden wir Sie auch gerne zu unserer monatlichen Clubversammlung ein. Sie findet jeden 1. Mittwoch im Monat um 19 Uhr im Restaurant „Südklause“ im Hildesheimer Stadtteil „Marienburger Höhe“ in der Nähe der Uni statt. Schauen Sie ruhig einmal vorbei!

Für weitere Informationen und Fragen besuchen Sie bitte unseren Kontakt-Bereich!



Weitere Informationen:

Für Mitglieder des AMC –Hildesheimund Gastfahrer:

Mo, Di, Do, Fr, Sa 9°° -13°° und 15°° -19°°Uhr
Mittwoch 9°° -13°° und 15°° -20°°Uhr
Sonn-und Feiertage 10°° -13°° und 15°° -18°°Uhr
Grundsätzlich gilt:

Mittagspause für alle Verbrenner-Modelle 13°° -15°° Uhr (sind verschiedene Klassen anwesend wird ggf.nach Absprache mit Gruppeneinteilung gefahren)
Zum Starten der Motoren sind die Plätze hinter und unter dem Fahrerstand zu nutzen. Das Starten der Motoren im Fahrerlager ist nicht gestattet.

Reifenhaftmittel sind für Fahrzeuge mit Verbrennungs-motoren generell nicht gestattet.
Siehe auch Platzordnung/Bahnnutzung/Punkt g)

Für Gastfahrer:

(Alle Fahrer die keine Mitglieder des AMC-Hildesheim sind.)

Die Bahn darf erst nach Anmeldung bei einem Vereinsmitglied und Entrichtung der Gastfahrergebühr befahren werden.

Die Platzordnung des AMC-Hildesheim ist zur Kenntnis zu nehmen und zu beachten.

Gebühren / Kosten:

Gastfahrer: Die Tagesgebühr beträgt 10,00 Euro pro Fahrer

Karte:

Auf größerer Karte anzeigen

Aktualisiert am: 15.06.2020